DeiFin – Die Finanzseite

Home Zurück Inhalt Feedback Impressum Suchen Content

     Devisenmarkt

Futures
Optionen
Hedging
Märkte
Themen
Rat und Tipps
Bücher
Glossar
Links

 

 

 

Devisenkassakurse ausgewählter Währungen in Echtzeit*:

 
Die Rohstoffpreise werden Ihnen von Investing.com Deutschland zur Verfügung gestellt.

            Währungspaare Powered by Forex Pros.De - Dem ultimativen Forex Trading Portal

Nachrichten von den Devisenmärkten in Echtzeit:

 

Anzeige

 Dukascopy - Swiss Brokerage House - Swiss Online Trading, Professional Interbank Forex, Managed Accounts, Lowest spread

 

 

* Das obenstehende Kursmodul zeigt die laufenden "bid"- und "ask"-Preise, d.h. den Angebots- und Nachfragepreis, von ausgewählten Währungspaaren in Echtzeit auf (bei sekündlicher Aktualisierung), so wie sie die Welt-Devisenmärkte in steter Folge hervorbringen ("up-to-date"-Devisenkurse, also annähernd wahre "real time"-Devisenkurse; "spot rates").

[Erläuterung zum Kursmodul: Bei Aktualisierung des Wechselkurses eines Währungspaares ("currency pair") erscheint der zum Symbol zugehörige Kurs in grün bzw. rot markiert. Die ersten drei Buchstaben der Währungsabkürzungen kennzeichnen die herangezogene Basiswährung, die letzten drei jene der Gegenwährung. Ermäßigt sich das gegenseitige Preisverhältnis, so wird dies in rot angezeigt; steigt es empor, so wird dies in grün dargestellt. Beispiel: 1.) Wenn der Euro (EUR) im Vergleich zum US-Dollar (USD) steigt, wird der EUR/USD-Preis kurzzeitig in grün eingeblendet. Fällt der Euro im Verhältnis zum US-Dollar, wird das Währungspaar in rot abgebildet. 2.) Steigt der US-Dollar (USD) im Verhältnis zum japanischen Yen (JPY), wird der USD/JPY-Preis kurzzeitig in grün eingeblendet, umgekehrt in rot.  Die Zeitangaben ("time") erscheinen allesamt in Mitteleuropäische Zeit (UTC).

Zeit = UTC (Coordinated Universal Time). Die Zeitdifferenz Deutschlands zu UTC (GMT) beträgt momentan +1 Stunde.

Die Kurse von Devisen spiegeln das quantitative Austauschverhältnis zwischen den verschiedenen Währungspaaren wider (Paritäten). Sie dienen dem Welthandelsverkehr als Umrechnungssätze zwischen den betreffenden Währungen. Je zwei der in Vergleich gezogenen Währungen ("currencies", Abk.: CCY) bilden ein Paar (Währungspaar). Die Darstellungsweise von Währungsparitäten ist international einheitlich normiert und beruht auf Konvention: Das erste Kürzel (drei Buchstaben) von links bezeichnet die zu bewertende Währungseinheit (Basiswährung, "unit currency", "base currency"), das daran hängende zweite Kürzel die variable Währung ("price currency"). Das Kürzel EUR/USD beispielsweise gibt an, welchen Betrag in US-Dollar man als Gegenwert vom kursstellenden Finanzinstitut für einen Euro erhält (= Bid) bzw. welcher Betrag in US-Dollar dort für den Kauf eines Euro aufzuwenden ist (= Ask).]

 Alle "real time"-Kurse von Dollar und Euro gegenüber anderen Währungen anzeigen

Weiterführende Verweise:

Erläuterung zu den Währungskürzeln

Währungsumrechner auf der Grundlage von Echtzeitkursen

Weltwährungen und Untereinheiten

sowie: Historische Wechselkurse aller wichtigen Währungen der Welt

 

Siehe auch:

 

    Hedging von Fremdwährungspositionen

    Futures auf Devisen

    Währungsumrechner

    Liste aller Währungskürzel

    Liste aller Währungen und Untereinheiten

    Was ist Forex?

    Die ersten Schritte im Bereich Forex Trading

    Der Weg zum Devisen-Trader

    Welche Tipps sollten Anfänger beim
         Devisenhandel beachten?

Alle Angaben ohne Gewähr

zurück

"Erfolg oder Versagen ist viel eher die Folge unserer geistigen Einstellung als unserer geistigen Fähigkeiten."
Sir Walter Scott (1771-1832), schottischer Schriftsteller.

 

Futures Optionen Hedging Märkte Themen Rat und Tipps Bücher Glossar Links

 

 

 

 

Diagramm

Home Inhalt Feedback Impressum Suchen Content

 

Ihre E-Mail mit Fragen, Anregungen, Kommentaren oder Verbesserungsvorschlägen zu dieser Webseite an: info-d1@deifin.de 
Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verfassers. Bitte beachten Sie auch den Disclaimer und Urheberrechtshinweis
© 2003
2016 Bert H. Deiters
 Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernehme ich keine Gewähr.
Fehler berichtigen.
Stand: 06. Dezember 2016. Alle Rechte vorbehalten.