DeiFin – Die Finanzseite

Home Zurück Feedback Inhalt Impressum Suchen Content Datenschutz

     Bitcoin und Börse

Futures
Optionen
Hedging
Märkte
Themen
Bücher
Rat und Tipps
Glossar
Links

 

 

   Bitcoin und Börse: Das sind die elementarsten Unterschiede

Seit Jahren versucht die Europäische Zentralbank die Wirtschaft in der Union mit einer rigiden Politik anzutreiben. Die Null-Zins-Politik hat das Finanzsystem in ganz Europa und damit auch in Deutschland massiv verändert.
Am stärksten bekommen das die klassischen Sparer in der Bundesrepublik zu spüren. Über Jahrzehnte haben sie ihr Geld auf einem Sparkonto geparkt. Das brachte kontinuierlich Zinsen ein. Auf der Suche nach Alternativen zum Sparen setzen sie sich nun mit der Börse und Bitcoin auseinander und fragen sich, wo die Unterschiede liegen. Dieser Ratgeber gibt Rat und Tipps zum Thema.

Bildquelle: pixabay.com

Definition Aktienmarkt

An jeder Börse wird mit Aktien von Unternehmen gehandelt. So ist es auch an der Frankfurter Börse in der Mainmetropole, der größten und bedeutendsten Börse in Zentraleuropa. Kauft ein Anleger Aktien von Unternehmen, wird er in der Folge Anteilseigner. Je mehr Aktien in seinem Besitz sind, desto größer ist sein Anteil. Die Beteiligung an dem börsennotierten Unternehmen bringt im Idealfall eine Gewinnbeteiligung, auch Dividende genannt.
Aktienkurse schwanken mitunter erheblich. Wer an der Börse investiert, sollte ein langfristiges Ziel verfolgen. Empfehlenswert ist ein Investment in verschiedene Aktien von Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen. Dieses als Diversifikation bezeichnete Verfahren schützt vor plötzlichen Kursverlusten und sichert das Investment ab.
An der Börse kann der Kauf und Verkauf einzelner Aktien an einen Fondmanager delegiert werden. Die Experten für den Aktienmarkt investieren eigenständig in gewinnbringende Aktien und sicheren damit eine mögliche Rendite. Mit einem Sparplan, bei dem jeden Monat ein gewisser Betrag in ein Fondsparen investiert wird, haben Sparer in Deutschland eine attraktive Alternative zum klassischen Sparbuch.

Definition Bitcoin

In keiner Weise ist der Handel mit der Kryptowährung Bitcoin mit dem Aktienmarkt zu vergleichen. Die Unterschiede sind elementar. Der wesentliche Unterschied: Während an der Börse mit Kursen und Werten echter Unternehmen gehandelt wird, handelt es sich bei Bitcoin um eine rein physische Währung. Dabei ist bereits der Begriff Währung mit Vorsicht zu nutzen, da es sich nicht um eine anerkannte Währung wie dem Euro oder den US Dollar im eigentlichen Sinne handelt.
Beim Handel mit Bitcoin wird eine Währung, etwa der Euro, in Bitcoin umgetauscht. Dabei kommt der jeweils aktuelle Wechselkurs zum Tragen. Im besten Fall wird die Währung in Bitcoin getauscht, wenn der Bitcoin Kurs günstig ist. Steigt der Kurs deutlich, wird wieder zurück in die eigene Währung getauscht. Daraus ergibt sich ein Unterschied, der als Gewinn durch den Handel mit Bitcoin zu betrachten ist.

Hohe Volatilität möglich

Aktienkurse sind recht stabil. Die Werte steigen oder sinken in der Regel nur gering. Die Volatilität, die Kursschwankungen, sind bei Bitcoins unterschiedlich. Während man am Morgen Bitcoin am Markt zu einem attraktiven Kurs kaufen kann, ist der Kurs am Abend vielleicht schon um das Doppelte gestiegen.
Für das Investment in die Kryptowährung ist Erfahrung erforderlich. Viele Anleger entscheiden sich für eine vertrauenswürdige Plattform, die den Handel mit Bitcoin abwickelt. Anleger brauchen Geduld und starke Nerven. Sie dürfen sich nicht von stark schwankenden Kursen nervös machen lassen. Die Entwicklung der letzten Jahre hat gezeigt, dass sich ein Investment in Bitcoin noch immer ausgezahlt hat. Seit mehr als einem Jahrzehnt wird mit der Kryptowährung gehandelt. Der Kurs ist seitdem stark gestiegen, die Nachfrage ebenfalls.

Siehe auch:

Aufzählung

Übersicht über Kursdatenanbieter ("data vendor")

Aufzählung

Wirtschaftskalender

Aufzählung

Kryptowährungen als Zahlungsmethode

Aufzählung

Die Goldseite

Aufzählung

Devisenkurse in Echtzeit

Aufzählung

Vergleich von Depots der Banken

Aufzählung

Vergleich von Girokonten

Aufzählung

Vergleich von Festgeldanlagen

Aufzählung

Vergleich von Kreditkarten

Aufzählung

Vergleich von Ratenkredite

Aufzählung

Aktienindex-Futures

Aufzählung

Komplexe Kurse: Was beeinflusst die Preise am Finanzmarkt?

Aufzählung

Finanzierung bei einem Startup

Aufzählung

Währungsreform durch die Corona Krise?

Alle Angaben ohne Gewähr

 

zurück

"Im Anfang war die Tat."
Goethezitat aus "Faust"

 

Futures Optionen Hedging Märkte Themen Bücher Rat und Tipps Glossar Links

 

 

 

 

Diagramm

Home Feedback Inhalt Impressum Suchen Content Datenschutz

 

Ihre E-Mail mit Fragen, Anregungen, Kommentaren oder Verbesserungsvorschlägen zu dieser Webseite an: info-d1@deifin.de 
Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verfassers. Bitte beachten Sie auch die Hinweise zum Datenschutz und Urheberrecht
© 2003
2020 Bert H. Deiters
 Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernehme ich keine Gewähr.
Fehler berichtigen.
Stand: 15. Oktober 2020. Alle Rechte vorbehalten.